Bildstock (48.575104, 15.329610)

Bildstock

 
 

Beim Kindergarten in Rastenfeld steht ein wuchtiger Bildstock neben dem ehemaligen Weg nach Lichtenfels.


Detail

Der gemauerte und im Grundriss quadratische Bildstock hat breite Fasen, ein Pyramidendach und eine kleine, bogenförmige Nische mit einem Hinterglasbild mit dem Motiv Maria mit dem Kinde. Gekrönt wird der Bildstock mit einem Patriarchenkreuz. Im Urbar der Herrschaft Rastenberg von 1705 ist dieser Bildstock auf einer Flurkarte eingezeichnet. Er dürfte im 18. Jahrhundert errichtet worden sein.

Beim „Feldbeten“ führte die Prozession am ersten Bitttag (Montag vor Christi Himmelfahrt) zu diesem Bildstock.


Detail
Detail


Foto: Gemeindezeitung

Anfang 2010 wird der Bildstock renoviert. Maßgeblich beteiligt waren Elisabeth Schildorfer und Leopoldine Kaufmann. GGR Erich Hengstberger bedankte sich bei den beiden Damen mit einem Blumenstrauß.

(Foto: Gemeindezeitung)


Bildstock

Das Denkmal wird in der Zeit zwischen 1925 und 1932 als Aquarell festgehalten.

Farbstiftzeichnung, 158 x 127 mm. Bezeichnet: In Rastenfeld.

Mehr dazu unter „Kleindenkmäler im Postkartenformat“.



Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.