Schwarzes Kreuz (48.523757, 15.088423)

Schwarzes Kreuz

 
 

Östlich von Rappottenstein steht gegenüber der Zufahrt zur Ritterkampsiedlung ein Eisenkreuz auf einem hohen Steinsockel direkt neben der Bundesstraße.


Der im Querschnitt etwa quadratische Sockel mit halbrunden Ecken hat keinerlei Inschriften. Das Kreuz trägt ein Kruzifix und eine Blechtafel auf der Folgendes zu lesen ist: „Gelobt sei Jesus Christus in Ewigkeit Amen!“.

Aus dem Marterlführer der Pfarre Rappottenstein erfährt man Folgendes:
An welches Ereignis das Kreuz erinnern soll, wer es errichtet hat, warum es „Schwarzes Kreuz“ heißt, weiß heute niemand mehr.

Schwarzes Kreuz
Schwarzes Kreuz


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.