Bildstock (48.616400, 15.359500)

Bildstock

 
 

Westlich der verfallenen Ortschaft Strones, auf dem Weg nach Klein Motten, befand sich am Ortsausgang ein gemauerter Bildstock.


Bildstock

Auf einem schwarzgefärbten, quadratischen Sockel erhob sich der im Querschnitt quadratische Pfeiler, verputzt und weiß getüncht. Der tabernakelförmige Aufsatz hatte rechteckige Nischen, ein ziegelgedecktes Satteldach und war von einem kleinen Patriarchenkreuz bekrönt.

Jahreszahlen und sonstige Hinweise sind nicht vorhanden.

Sowohl in der Franziszeischen Landesaufnahme (1809-1818) als auch in der Franzisco-Josephinischen Landesaufnahme (1869-1887) ist der Bildstock auf dem Kartenblatt eingezeichnet.


Bildstock

Das Denkmal wird in der Zeit zwischen 1925 und 1932 als Aquarell festgehalten.

Aquarell, 151 x 126 mm. Bezeichnet: In Strones.

Mehr dazu unter „Kleindenkmäler im Postkartenformat“.



Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.