Bildstock (48.426531, 15.215893)

Bildstock

Gemeinde Ottenschlag
Ottenschlag

Am westlichen Ortsende von Ottenschlag, an der Straße Richtung Endlas, steht an einer Straßengabelung ein gemauerter Bildstock auf einem großen mit Natursteinen gemauerten Sockel.

Der Bildstock, in Form eines Marterls hat nach oben hin schräge Seitenwände und ein Satteldach. Bekrönt wird das Ganze mit einem erzbischöflichen Kreuz. In einer großen rundbogenförmigen Nische, die mit einem Glasfenster mit Eisengitter verschlossen ist, steht die Heilige Apollonia mit der Zange und einem Zahn.

Die etwa 300 Jahre Originalstatue mit Altertumswert wurde von Dechant Josef Reisenbichler schon vor Jahren aus Sicherheitsgründen in der Pfarrkirche aufgestellt, nachdem sie vom Kremser Restaurator Professor Hubert Bauer gründlich überholt worden war. Im Bildstock selbst wird vorübergehend eine Gipsstatue des Heiligen Antonius als Ersatz aufgestellt.

Im Jahre 1981 wird im Zuge von Straßenbaumaßnahmen der baufällige Bildstock abgetragen und im gleichen Jahr durch die Straßenmeisterei Ottenschlag unter Fachoberinspektor Franz Paukner an der gleichen Stelle wiedererrichtet. Gleichzeitig wird auch die Statue der Heiligen Appolonia gegen eine neue ersetzt.

Der Bauunternehmer Karl Mörth hatte Beziehungen zu einem Tiroler Herrgottschnitzer und ließ nun auch eine Statue anfertigen, nachdem der Künstler zuvor von der Original-Appolonia persönlich Maß genommen hatte. Im Rahmen einer Siedlungs-Eröffnungsfeier der Lederbühel-Siedlung wurde auch der Bildstock mit der neuen gutgelungenen Heiligen Appolonia von Dechant Josef Reisenbichler eingeweiht. In ihren kurzen Ansprachen würdigten sowohl Dechant Reisenbichler als auch Bürgermeister Paul Lenauer die Aktivitäten der Siedlungsgemeinschaft, die mit einem Kostenbeitrag von je 500,- Schilling pro Haushalt dieses christliche Projekt ermöglichten. Besonderer Dank wurde den Hauptinitiatoren dieses Projektes, Herrn OSR Norbert Hackl, Dr. Franz Draxler und Franz Gölß ausgesprochen.


Detail





ZWalk – Wanderungen rund um Zwettl im Waldviertel
Zu finden auf unseren Wanderungen:
● O`zwickte 13

Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.