Verschwundenes Kreuz (48.719368, 15.197538)

Verschwundenes Kreuz

 
 

Westlich von Haimschlag an der Straße Richtung Wolfenstein stand ein Kreuz an der Stelle, wo heute der Handysender steht.


Das Kreuz wird beim Bau der Sendeanlage verlegt.

Zum jetzigen Standort >>>


Größere Karte anzeigen

One comment

  1. Emmerich Schrenk

    Das verschwundene Wegkreuz ist jenes welches im Ort gegenüber dem Haus Nr. 19 steht. Es wurde ursprünglich
    von Vinzenz Weixlbraun anlässlich der Geburt des Hoferben im Jahr 1893 (Im Sockel eingraviert) errichtet. Es musste
    bei der Errichtung der Sendeanlage weichen und wurde an seinem jetzigen Platz wieder errichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.