Verschwundenes Holzkreuz (48.543462, 14.842167)

Verschwundenes Holzkreuz

 
 

Am Güterweg vom Gasthaus Kampbrücke Richtung Abspannberg stand nach dem Haus Langschlägerwald Nr.28 ein Holzkreuz.


Das Holzkreuz mit Holzdach und Holzrückwand stand auf einem natürlichen Felsen. Auf einem alten Foto kann man es noch sehen.

Im Heft „Religiöse Kleindenkmale im Gemeindegebiet Langschlag“ erfährt man Folgendes:
Es wird von Familie Binder aus dem Haus Langschlägerwald Nr.65 im Jahre 1999 zum Gedenken an den hier am 10.01.1998 verstorbenen Wolfgang Binder errichtet.

Verschwundenes Holzkreuz
Verschwundenes Holzkreuz


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.