Heiliger Florian (48.710916, 15.070817)

Heiliger Florian

Denkmalschutz

 
 

Zwischen den Häusern Weißenalbern 12 und 26 steht die Statue des Heiligen Florian auf einem im Querschnitt quadratischen Sockel.


Detail

Wir sehen ihn als römischen Soldaten ein Haus löschend. Zum Schutz ist ein geschwungenes verziertes Blechdach angebracht. Hier können wir das Aufstellungsjahr 1903 und ein Renovierungsjahr 1980 erkennen.


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.