Heiliger Bartholomäus (48.636429, 14.975144)

Heiliger Bartholomäus

 
 

Südwestlich von Großotten, bei der ersten Weggabelung, steht eine geschnitzte Skulptur des Heiligen Bartholomäus.


Die aus einem Baumstamm geschnitzte Figur des litauischen Künstlers Raimundas Puskorius entstand im Jahre 2006 bei einem der jährlichen Symposien in Großschönau zum Thema „Bevölkerung am Lande und ihre Entwicklung – Treffpunkt Dorf“.

Der Heilige Bartholomäus ist einer der zwölf Apostel. Astyages, ein Bruder des armenischen Herrschers Polymios soll den Befehl gegeben haben, Bartholomäus bei lebendigem Leib zu verbrennen und ihm die Haut abzuziehen und anschließend zu kreuzigen. Der Heilige Bartholomäus wird mit Messer und abgezogener Haut dargestellt. Er ist der Patron der Gerber, Schuhmacher usw.

Raimundas Puskorius, Jahrgang 1954, ist ein Vertreter der volkstümlichen Kunst in Litauen.

Heiliger Bartholomäus
Heiliger Bartholomäus


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.