Bildstock (48.640523, 15.023417)

Bildstock

 
 

Im Vorgarten des Hauses Jagenbach 156 steht ein gemauerter Bildstock.


Detail

Er wird auch „Marien Marterl“ genannt.

Der private Bildstock hat die Form eines Breitpfeilers mit weit überragendem Satteldach, das mit Ziegeln gedeckt ist. In der bogenförmigen und mit Glas verschlossenen Nische steht die Statue der Muttergottes mit dem Kinde. Jahreszahlen oder sonstige Hinweise sind nicht vorhanden.

Im Jahre 2002 wurde der alte und baufällige Bildstock abgerissen und 2003 von einem neuen ersetzt. Der neue Bildstock wurde von der Maurer Berufsschule Salzburg erworben und errichtet. Gleichzeitig wurde die Marienstatue restauriert und eingeweiht.


Größere Karte anzeigen


ZWalk – Wanderungen rund um Zwettl im WaldviertelZu finden auf unseren Wanderungen:
● Durch das Zwettltal zum Maißbach


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.