Bildstock (48.474020, 15.028078)

Bildstock

 
 

Nördlich von Lohn steht unweit zur Lohnhöhe ein gemauerter Bildstock.


Bildstock

Der im Querschnitt rechteckige Bau mit einem größeren und aus Natursteinen gemauerten Sockel hat ein blechgedecktes Satteldach. In der Giebelmauer befindet sich eine kleine rechteckige Nische mit dem Porträt des dornengekrönten Jesus. Darunter ist eine mit einem Eisengitter und einem Fenster verschlossene rechteckige Nische. Darinnen hängt ein Bild Marias mit dem Kind. Davor steht eine kleine Statue.

Ein Text in der Nische informiert uns über die Geschichte des Bildstockes:
Als Hackl Anton geb. 1895 mit 30 Jahren eine schwere Lungenentzündung bekam, gab es fast keine Hoffnung mehr. Sein Vater Gabriel versprach ein Kreuzstöckl zu bauen, wenn Anton wieder gesund würde. Wie durch ein Wunder wurde Sohn Anton wieder gesund. Sein Vater Gabriel löste 1925 sein Versprechen dankbar ein (erzählt von Anton Hackl geb. 1937).


Bildstock
Bildstock
Bildstock
Bildstock
Bildstock
Bildstock


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.