Verschwundenes Kreuz (48.632632, 15.141735)

Westlich von Gradnitz stand an der Abzweigung der Straßen nach Unterrabenthan und Kleinwolfgers ein Kreuz.


Es war ein ehemaliges Grabkreuz von Familie Pollak Gradnitz Nr.1, das beim Straßenbau abgebaut und nicht mehr aufgestellt wird.

Herr Pollak berichtet, dass er hinter seinem Garten ein neues Holzkreuz als Ersatz für dieses errichtet hat.



Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.