Maria Immaculata (48.749049, 15.249874)

Maria Immaculata

Gemeinde Schwarzenau
Schwarzenau

Westlich vom Brühlteich steht eine Sandsteinfigur der Maria Immaculata.

Die Figur steht auf einem würfelförmigen Sockel mit folgender Inschrift: „Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns arme Sünder jetzt und in der Stunde unseres Absterbens. Amen. – Gesetzt den 16. August 1867 von Baronin Dorothea Pereira geb. Gräfin Széchényi.“

Heinrich Pereira-Arnstein (1836–1903), Erbe des Gutes Allentsteig, war mit der ungarischen Gräfin Dorothea Széchényi (1841–1892) verheiratet.


Maria Immaculata

Maria Immaculata

Maria Immaculata

Maria Immaculata

Maria Immaculata

Maria Immaculata




Hinterlasse einen Kommentar

*

code