Maderkreuz (48.694200, 15.223630)

Maderkreuz

 
 

Südlich von Gerweis steht am Waldrand das Maderkreuz.


Das große Holzkreuz steht auf einem mächtigen konkav geschweiften Sockel mit rechteckiger Basis aus Granit. Auf der Vorderseite sind die Buchstaben „IHS“ eingemeißelt.

Das Kreuz wird von einem runden Blechdach geschützt und trägt ein bemaltes blechernes Kruzifix. Darüber hängt eine Blechtafel mit den Buchstaben „INRI“. Darunter befindet sich das gemalte Bildnis Marias.

Auf der Rückseite des Sockels ist eine Steintafel angebracht, auf der Folgendes zu lesen ist: „MADER-KREUZ 1700-1950 Neuerrichtung J.a.A.Schrefel 1991“.

Detail
Detail


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.