Holzkreuz (48.324333, 15.189290)

Holzkreuz

Gemeinde Pöggstall
Aschelberg

Am ehemaligen Kirchensteig von Sading nach Pöggstall steht ein Holzkreuz.

Das Kreuz mit Holzrückwand und Holzdach samt Blech trägt ein Kruzifix. Im senkrechten Balken des Kreuzes stehen die Buchstaben „JW“ und die Jahreszahl 1911.

Aus dem Buch „Zeichen am Weg“ von Herbert Neidhart erfährt man Folgendes:

Die Buchstaben „JW“ stehen für Josef Weingast aus Sading, der im Jahre 1911 hier ein Kreuz aufgestellt (oder erneuert) hat.

Im Jahre 1960 wird das Kreuz von Anton Neuninger aus Sading renoviert.

Weil das alte Kreuz schon stark verwittert war und der Kopf der Christusfigur teilweise fehlte, stellte Franz Neuninger aus Sading im Jahre 2010 ein von ihm unter Verwendung des alten Kreuzes gefertigtes und mit einem neuen Korpus versehenes Kreuz auf.


Holzkreuz

Holzkreuz

Holzkreuz

Holzkreuz

Holzkreuz




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.