Gedenkstein (48.645560, 15.041400)

Gedenkstein

Gemeinde Zwettl NÖ
Jagenbach

Nördlich von Jagenbach, etwas abseits an der Straße nach Schweiggers, steht ein Gedenkstein des 448. Infanterie Regiments.

Der ehemalige Stein wurde am 8.November 1940 auf diesem Platz aufgestellt.

Der damalige Anlass zur Gründung des 448. Infanterie Regiments, nachzulesen im Lexikon der Wehrmacht: „Aufgestellt am 4. Oktober 1940 als Regiment der 11. Welle auf dem Truppenübungsplatzes Döllersheim aus Teilen der Infanterie-Regimenter 134 und 486 und der 137. Infanterie-Division unterstellt. 1942 wurde das I. Bataillon aufgelöst und am 15. Oktober 1942 in das Grenadier-Regiment 448 umbenannt.“

Der Österreichische Kameradschaftsbund (Ortsverband Jagenbach), in Zusammenarbeit mit dem Verschönerungsverein Jagenbach, hat den Gedenkstein wieder errichtet. Am 7.August 1977 fand die Gedenksteinweihe statt.




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.