Gedenkkreuz (48.645730, 15.170270)

Gedenkkreuz

Gemeinde Zwettl NÖ
Großhaslau

Südöstlich von Großhaslau steht an der Umfahrungsstraße ein kleines Holzkreuz.

Das Kreuz trägt ein Herz mit dem Namen Katharina.


Gedenkkreuz

Gedenkkreuz


In mehreren Tageszeitungen wird über den folgenschweren Unfall berichtet:
„Großalarm wurde nach der folgenschweren Kollision zwischen einem Pkw und einem Reisebus ausgelöst. Die junge Autolenkerin starb, 16 Businsassen wurden verletzt.
Auf der B 36 in Fahrtrichtung Vitis kam am 27. Oktober gegen 19.15 Uhr die 18-jährige Katharina Hochstöger aus der Gemeinde Rappottenstein mit ihrem schwarzen Citroen aus ungeklärter Ursache ins Schleudern. Das Auto stellte sich quer, kam auf die Gegenfahrbahn und prallte mit voller Wucht gegen einen entgegenkommenden Reisebus. Der Anprall war so heftig, dass sich der Bus nicht mehr lenken ließ. Der 59-jährige Buslenker aus der Gemeinde Breitenfurt versuchte den vollbesetzten Reisebus auf der Fahrbahn zu halten. Doch vergeblich – der Bus geriet in den rechten etwa zwei Meter tiefen Straßengraben und kippte auf die rechte Seite.“

Gedenkkreuz

Gedenkkreuz




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.