Bildstock (48.547578, 14.864883)

Bildstock

Gemeinde Langschlag
Langschlägerwaldhäuser

In der Nähe des Hauses Langschlägerwald Nr.16 auf der einen Seite und schräg gegenüber der Kapelle steht ein gemauerter Bildstock.

Der im Querschnitt rechteckige Bau ist aus Natursteinen gemauert und hat ein ziegelgedecktes Satteldach. In der rundbogenförmigen Nische, die mit einem Fenster verschlossen ist, befinden sich eine Maria Immaculata und ein Kreuz mit Kruzifix.

Jahreszahlen und sonstige Hinweise sind nicht vorhanden.

Im Heft „Religiöse Kleindenkmale im Gemeindegebiet Langschlag“ erfährt man Folgendes:
Der Bildstock wird von Herrn Berger aus dem Haus Langschlägerwald Nr.16 im Jahre 1949 errichtet, zum Dank, dass die vier Söhne gesund aus dem Krieg heimgekehrt sind.


Bildstock

Bildstock

Bildstock

Bildstock

Bildstock

Bildstock




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.