Bildstock (48.439784, 15.127653)

Bildstock

Gemeinde Bad Traunstein
Bad Traunstein

Östlich von Traunstein, an der Straße nach Spielberg, steht in der Senke beim Walterschläger Bach (die Traunsteiner sagen auch Kegelbach) ein gemauerter Bildstock.

Er ist in seiner Form und seinem Aussehen in dieser Gegend einzigartig. Als Fundament dient ein riesiger quaderförmiger Naturstein, an dessen Vorderseite ein Radkreuz eingemeißelt ist. Darauf folgt ein mächtiger aus schmalen Natursteinen gemauerter Sockel. Auf der Vorderseite ist mittig ein anderer Stein eingemauert. Ob einmal eine Inschrift vorhanden war kann man nicht mehr feststellen. Ganz oben ist ein aus roten Ziegeln gemauerter würfelförmiger Tabernakel aufgesetzt. Hinter einem schmiedeeisernen Gitter befindet sich eine kleine Figur, welche den Heiligen Georg, den Kirchenpatron der Pfarre Traunstein darstellt. Er reitet auf einem Pferd und tötet einen Drachen. Der Bildstock wird mit einem weit ausladenden Satteldach geschützt und mit einem schmalen Eisenkreuz gekrönt.

Jahreszahlen und sonstige Hinweise sind nicht vorhanden.


Detail

Detail

Detail

Detail




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.