Bildstock (48.438705, 15.069659)

Bildstock

Gemeinde Bad Traunstein
Stein

Nordwestlich von Stein am Feldweg Richtung Mühlberg steht ein gemauerter Bildstock.

Auf einem im Querschnitt quadratischen Sockel aus Natursteinen steht ein Bildstock, der nach obenhin etwas größer wird und ein mit Eternitschindeln gedecktes Satteldach hat. Die rundbogenförmige Nische ist mit einem Glasfenster und einem Eisengitter verschlossen und beherbergt mehrere Heiligenbilder und eine Marienstatue. Am Eisengitter kann man die Jahreszahl 2002 und die Buchstaben „KH“ lesen.

Im Heft „Kreuzstöckl – Dorfkapellen – Wegkreuze – Bildbäume in und um Traunstein“ erfährt man Folgendes:
Früher steht links neben dem Weg ein Holzkreuz. Bei der Kommassierung wird der Weg verlegt und das Kreuz näher an den Waldrand versetzt. Es gehört der Familie Hinterholzer – Kolm in Stein. Im Jahre 2002 errichtet die Familie diesen Bildstock. Die Weihe erfolgt am 12.10.2002 durch Pfarrer Stefan Ratzinger.


Bildstock

Bildstock




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.