Pranger (48.765367, 15.286932)

Pranger

Denkmalschutz

Gemeinde Windigsteig
Windigsteig

 
 
Mitten auf dem Marktplatz in Windigsteig steht ein Pranger aus dem 17.Jahrhundert.

Auf einem dreistufigen quadratischen Sockel steht ein Granitpfeiler mit Rolandsfigur – ein jugendlicher Mann mit langen lockigen Haaren und einem hohen Helm. Er trägt ein leichtes Gewand, das bis zu den Knien reicht und einen kurzen Mantel. In der rechten Hand hält er eine Lanze, die linke Hand stützt einen Schild.

Um 1900 war laut Angaben in der Österreichischen Kunsttopographie seitlich noch ein hölzerner Arm mit Schwert befestigt.


Pranger

Pranger

Pranger

Pranger

Pranger

Pranger

Pranger




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.