Kapelle Dürnhof (48.624795, 15.175989)

Kapelle Dürnhof

Gemeinde Zwettl NÖ
Stift Zwettl

Der Dürnhof ist ein klösterlicher Wirtschaftshof des ehemaligen Zwettler Stiftshofs mit angebauter zweigeschossiger Kapelle, am Zwettler Berg nördlich der Stadt Zwettl gelegen.

Die Kapelle ist dem Heiligen Paulus geweiht und ist ein an der östlichen Seite angebauter einjochiger Bau mit 5/8 Schluss. Sie hat nach Süden ein Rundbogenfenster und in der Apsis drei Spitzbogenfenster in tiefen Laibungen. Auf dem hohen Walmdach sitzt ein Dachreiter mit Zwiebelturm.

Der Dürnhof wird um 1200 als klösterlicher Wirtschaftshof des Stiftes gegründet und bis zum 20. Jhdt. als Meierhof geführt.
1210 wird er erstmals urkundlich unter dem Namen »macra curia« in einer Urkunde von Papst Innocenz III. erwähnt.
1294 wird die erste, romanische Kapelle des Dürnhofes von Bischof Bernhard von Passau dem heiligen Paulus geweiht.
1289 und 1473 brennt der Dürnhof ab. Durch den Wiederaufbau hat das Gebäude Bauteile in verschiedenen Stilrichtungen.
1494 wird im Obergeschoß eine spätgotische Kapelle errichtet, die am 6. Dezember 1494 vom Passauer Weihbischof Nikolaus eingeweiht wird.
1938 wird der Dürnhof zum Heeresbesitz.
1945 dient er als Gefangenenlager der Roten Armee
1947 werden die Wirtschaftsgebäude abgerissen, und der Dürnhof bleibt ungenutzt und sich selbst überlassen.
1976 stürzt das Dach ein. Erst jetzt wird das Gebäude durch den nunmehrigen Eigentümer, der Bundesgebäudeverwaltung, generalsaniert.
1984 bis zum Februar 2005 befindet sich im Gebäude das Museum für Medizin-Meteorologie.
2005 wird der Dürnhof wieder generalsaniert.
2006 wird die Kapelle neu ausgestattet und im Rahmen einer Bischofmesse, gehalten von DDr. Klaus Küng, Diözesanbischof von St.Pölten, am 31.August 2006 feierlich wiedereröffnet.

Der Dürnhof ist derzeit in Privatbesitz und wird als Ort für kulturelle Veranstaltungen geführt. Wer also Interesse hat, dieses Gebäude zu besichtigen, der sollte diese einmalige Gelegenheit nützen. Eine weitere Möglichkeit ist das jährlich stattfindende Patroziniumsfest in der Pauluskapelle, das immer am oder um den 29. Juni (Peter und Paul) stattfindet.


Kapelle Dürnhof

Kapelle Dürnhof

Kapelle Dürnhof

Kapelle Dürnhof

Kapelle Dürnhof

Kapelle Dürnhof

Kapelle Dürnhof




1 Kommentar »

  1. ZCrux schreibt,

    am 29.05.2014 um 08:47

    Patroziniumsfest Dürnhof Samstag 28.06.2014 um 18:00 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar

*

code