Himmelreichkreuz (48.697621, 15.204102)

Himmelreichkreuz

Gemeinde Zwettl NÖ
Mayerhöfen

Zwischen Mayerhöfen und Gerweis steht etwas nördlich des Güterweges am Waldrand ein Eisenkreuz auf einem Betonsockel.

Der Betonsockel hat die Buchstaben IHS aufgemalt. Das schon abgebrochene, aber wieder reparierte Kreuz, ist mit einer zusätzlichen Stange an der Rückseite mit dem Betonsockel verbunden. Es trägt ein Kruzifix und eine Tafel, auf der man Folgendes lesen kann:

„Hier der Wald heißt Himmelreich
doch ist er nicht dem Himmel gleich.
Im Himmel ist es viel viel schöner
dort wohnen Heilige und Bekenner.
Wen Gott man liebt und lebt auch fromm
dann sicher man im Himmel kommt.“
A.E. 1974

Das Kreuz wird wegen des Riednamens „Himmelreich“ so genannt und wurde von Anton Eichinger im Jahre 1974 errichtet.


Detail

Detail

Detail

Detail

Detail

Detail



Größere Karte anzeigen


Hinterlasse einen Kommentar

*

code