Gedenkkreuz (48.704360, 15.224350)

Gedenkkreuz

 
 

Vor dem Haus Gerweis Nr.1 steht ein Eisenkreuz auf einem hohen Steinsockel.


Detail

Im Fußblock ist folgender Text eingemeißelt „Gewitmet v. H.u.M. Schröfl 1921“. Die Säule ist auf drei Seiten bearbeitet und wird nach oben hin schmäler. Auf der Steinsäule sind eine Steintafel und ein kleiner ovaler Fotorahmen angebracht.

Detail

Auf einer Blechtafel auf dem Eisenkreuz steht „Johann Schwingenschlögl 1885-1915“.


Detail

Auf der Gedenktafel kann man Folgendes lesen: „IN DEN KRIEG ZOGST DU HINAUS ZUM KAMPFE VON DEM VATERHAUS UND SPRACHST ZUM LETZTEN MAL BEIM GEHEN LEB WOHL LEB WOHL AUFS WIEDERSEHN’ – DEM KAISER TREU IN SCHLACHT UND NOT HAST DU TREU GEKÄMPFT BIS IN DEN TOD – FANDST FERN DER HEIMAT HELDEN RUH – DORT SCHLAF IN FRIEDEN EWIG DU – DRUM TONT IN UNS JETZT TRAURIG FORT VOM ABSCHIED EINST DAS LETZTE WORT LEB WOHL LEB WOHL AUFS WIEDERSEHN’


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.