Gedenkkreuz (48.566750, 15.092248)

Gedenkkreuz

Gemeinde Zwettl NÖ
Merzenstein

Am Ortsbeginn von Merzenstein aus Richtung Groß Gerungs steht an der linken Straßenseite, als Erinnerung für zwei junge Menschen, die hier ihr Leben lassen mußten, ein Gedenkkreuz.

1895 erlag die junge Landwirtin Maria Müllner beim Futtermähen auf einer naheliegenden Wiese einem Herzschlag.
1965 verunglückte der 22jährige Bernhard Strasser aus Josefsdorf an dieser Stelle.

Auf einem Stein- und Betonsockel, an dem neben der Inschrift auch ein Bild des jungen Mannes befestigt ist, befindet sich ein 105 cm hohes Eisenkreuz, das auch an die verstorbene Bäuerin erinnern soll.



Größere Karte anzeigen


2 Comments »

  1. Maria Haider schreibt,

    am 09.11.2018 um 08:45

    Maria Haider, Merzenstein 33

    Dieses Kreuz wurde leider vor zwei oder drei Jahren von den Leuten entfernt, die jetzt im Haus der Familie Strasser in Josefsdorf wohnen, weil der Steinsockel kaputt war.

  2. ZCrux schreibt,

    am 09.11.2018 um 09:43

    Herzlichen Dank für diese Information.

Hinterlasse einen Kommentar

*

code