Gedenkbildstock (48.606252, 15.099442)

Gedenkbildstock

Gemeinde Zwettl NÖ
Schickenhof

An der Straße von Zwettl nach Schloß Rosenau steht an der rechten Straßenseite kurz nach Schickenhof, nach der Brücke über den Rieggersbach, ein sehr breiter Gedenkbildstock in der Form eines Breitpfeilers mit einer Nische.

Die Nische ist mit zwei Eisengittern und einem Fenster geschützt und enthält eine polychromierte Statue der Pieta Maria zusammen mit Jesus nach der Kreuzabnahme.

Darunter ist eine Tafel angebracht, auf der man Folgendes lesen kann: „Hier verunglückte am 29.6.1918 Brauereibesitzer aus Gr.Gerungs EMIL PUHR mit seinen Söhnen EMIL u. ERICH“ „R.I.P.“.

Ein grässlicher Verkehrsumfall machte 1918 Schlagzeilen im ganzen Land. Der Brauereibesitzer Emil Puhr aus Groß Gerungs verunglückte mit seiner Kutsche in Schickenhof und kam dabei mit seinen beiden Söhnen Emil und Erich ums Leben. Angeblich handelte es sich um eine Wettfahrt auf der Strecke Zwettl – Groß Gerungs, wobei der leichte Pferdewagen noch mit schweren Bierfässern beladen war.




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.