Friedhofskreuz (48.739589, 15.342367)

Friedhofskreuz

 
 

Etwa in der Mitte des Friedhofes steht das steinerne Friedhofskreuz.


Das große Steinkreuz steht auf einem mächtigen konkav geschweiften Sockel mit quadratischer Basis zwischen gekehlten Gesimsen aus Granit. Im Sockel ist ein Kreuz herausgemeißelt. Darunter steht die Jahreszahl 1854. An der rechten Seite findet man den Hinweis: „RENOVIERT 1984 u. 1999 H.POLLAK“. Darauf steht das Steinkreuz, das im Sockel einen Totenkopf eingemeißelt hat. Es trägt ein großes Kruzifix. Vor dem Kreuz steht ein Steinaltar.

Friedhofskreuz
Friedhofskreuz
Friedhofskreuz
Friedhofskreuz


Größere Karte anzeigen

Hochkreuze aus Stein – eine charakteristische Form des religiösen Denkmals im nördlichen Waldviertel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.