Felsenmarterl (48.597940, 15.176926)

Felsenmarterl

Gemeinde Zwettl NÖ
Zwettl

Verlässt man Zwettl bei der Karl-Hagl-Straße, so trifft man schon nach den letzten Häusern links auf eine Brücke und einen Fußgängersteg über den Sierningbach. Überquert man die Brücke, so liegt geradeaus vor einem, ein in den Felsen gemauertes Marterl.

Der Giebel mit einem Eisenkreuz ist noch schön verputzt. Bei den Seitenwänden treten die übertünchten Bruchsteine zum Vorschein. Die Tür hat ein großes Fenster. Im Inneren befinden sich Bilder und eine Marienstatue.


Detail

Detail




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.