Feldkapelle (48.584613, 15.275567)

Renovierung 2012

 
 

Oberhalb des Kirchenberges an der Abzweigung des Feldweges ins Susannafeld von der Wolfsberger Landesstraße steht die gemauerte Feldkapelle mit rechteckiger Grundform und einem mit Ziegeln gedeckten Satteldach.


© Gerhard Geisberger

Sie wird in der 1.Hälfte des 19.Jahrhunderts erbaut. Im abgetreppten Giebel findet sich eine leere Nische und eine große Bogentüre mit Fenster. Im Inneren steht auf einer Erhöhung (Mensa) eine Muttergottesstatue.

Die Glaubensgemeinschaft versammelt sich beim traditionellen Erntedankfest vor der Kirche und zieht mit der Erntekrone zu dieser Feldkapelle. Dort wird für die eingebrachte Ernte gedankt.

Ein altes Foto von Gerhard Geisberger aus dem Jahre 1967.


Feldkapelle

Bis zum Jahre 2011 lässt sich die Bogentüre kaum noch öffnen, weil die beidseitigen Bäume schon so im Umfang zugelegt haben.


Im Jahre 2011 werden die Pappeln entfernt. 2012 wird das Marterl renoviert.

Renovierung 2012
Renovierung 2012


Renovierung 2012
Renovierung 2012


Renovierung 2012
Renovierung 2012

Am 18.08.2012 wird die Feldkapelle durch Pfarrer Ludwig Hahn gesegnet. (Foto: Gerhard Geisberger Friedersbach)


Aus dem Gemeinderat vom 21.März 2013:
Auf Initiative des örtlichen Dorferneuerungs- und Verschönerungsvereines und unter fleißiger Mitwirkung der Ortsbevölkerung wurde das am Ortsrand von Friedersbach gelegene Marienmarterl bereits im vergangenen Jahr einer Sanierung unterzogen. Dank des Einsatzes der freiwilligen Helferinnen und Helfer erstrahlt das Marterl wieder in neuem Glanz. Nach Abschluss der Arbeiten wurde das Marterl am 18. August 2012 durch Pfarrer Ludwig Hahn gesegnet. Der Gemeinderat beschloss einstimmig, dieses Sanierungsvorhaben mit einem Materialkostenbeitrag in Höhe von 300,- Euro zu unterstützen.


Im Juni 2019 wird das Marienmarterl erneut renoviert.

Renovierung 2019
Renovierung 2019
Renovierung 2019
Renovierung 2019


Größere Karte anzeigen


ZWalk – Wanderungen rund um Zwettl im WaldviertelZu finden auf unseren Wanderungen:
● Waldbachweg 57A
● Storchenblickweg 57C


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.