Eisenkreuz (48.681908, 15.189221)

Eisenkreuz

Gemeinde Zwettl NÖ
Kleinotten

Südöstlich von Kleinotten, neben dem Feldweg nach Germanns, steht dieses Eisenkreuz auf einem kurzen einfachen Steinsockel.

Auf einer rechteckigen Blechtafel steht der Spruch: „Gelobt sei Jesus Christus“.


Josef Engelmayer erzählt:

„Das hier ist das Poinstingl Kreuz am Germannsweg Stanet. Ein Kreuz aus jüngerer Zeit, das von Familie Poinstingl Kleinotten Nr.12 errichtet wurde, anlässlich der Gnadenhochzeit (70 Jahre) ihrer Eltern Josef und Julianne (1968) als Dank für ihre gemeinsam verbrachten Ehejahre. Es wurde auf ihrem Grundstück neben dem Gemeindeweg Kleinotten – Germanns aufgestellt. Es sollte zugleich auch den dort vorher gewesenen Grenzstein ersetzen. Lange Jahre stand es unberührt, erhielt jedes Jahr am 1.Mai ein neues grünes Reisigkranzerl, und fast jeder Fußgänger, auch Traktorfahrer, früher Pferdefuhrwerker zückte davor seinen Hut. Aber eines Tages lag es zerbrochen auf der grünen Wiese. Ein Autofahrer hatte es zu eilig gehabt, der Weg wurde ihm zu eng und das Ende der Fahrt war das Wegkreuz. Es wurde repariert, zusammengeschweißt und steht wieder an seinem Platz. Der folgende Spruch wäre angebracht: Autofahrer gib nun acht, dass es nicht bald wieder kracht. Diesmal hast du Glück gehabt, wir hoffen, dass es immer klappt.“



Größere Karte anzeigen


Hinterlasse einen Kommentar

*

code