Eisenkreuz (48.681250, 15.102423)

Verschwundenes Eisenkreuz

Gemeinde Schweiggers
Sallingstadt

In Sallingstadt gab es bis 2008 vor dem Haus 34 (das jetzt „die kleine Werkstatt“ ist) ein Eisenkreuz auf einem kurzen Steinsockel.


Frau Herfriede Konkolits-Fessl berichtet:
Das Haus gehörte der Familie Klein, zuletzt wohnten dort Maria Klein, die Pfarrhaushälterin, zuvor ihre Eltern, der Vater war Mesner.
Angeblich soll dort zu Fronleichnam immer ein Altar gewesen sein.
Als wir das Haus kauften, hat eine Erbin darauf bestanden, das Kreuz zu entfernen. Sie wollte es an anderer Stelle wieder aufstellen (ich glaube in Großglobnitz) – wo genau weiß ich nicht.


Detail

Detail




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.