Eisenkreuz (48.637312, 14.885064)

Eisenkreuz

Gemeinde Bad Großpertholz
Watzmanns

Nördlich von Watzmanns steht an der Straße von Friedreichs nach Mühlbach ein Eisenkreuz auf einem hohen Steinsockel.

Der Steinsockel hat einen rechteckigen Querschnitt, einen quaderförmigen Fußblock und eine nach oben hin schmäler werdende Steinsäule. Im Fußblock ist eine Sonne eingemeißelt. Etwa in der Mitte ist eine Tafel mit folgendem Text angebracht: „In dieser Umgebung wurde im Jahre 1879 Lorenz Böhm – Watzmanns im Wildererzweikampf getötet.“ Das Eisenkreuz trägt ein Kruzifix.


Detail

Detail





ZWalk – Wanderungen rund um Zwettl im Waldviertel
Zu finden auf unseren Wanderungen:
● Naturpark Wanderweg

3 Comments »

  1. Dr. Herwig Hofbauer schreibt,

    am 25.07.2015 um 07:27

    Weiß jemand, wer dieser Lorenz Böhm war? Und ob er als Wilderer oder als Jäger hier ums Leben kam?

  2. Angelika Ficenc schreibt,

    am 21.05.2017 um 14:02

    Das Wegkreuz, der Granitsockel und die Inschrifttafel wurden mittlerweile renoviert.

  3. ZCrux schreibt,

    am 22.05.2017 um 07:00

    @ Angelika Ficenc: Herzlichen Dank für ihre Info.

Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.