Eisenkreuz (48.596541, 14.858014)

Eisenkreuz

Gemeinde Langschlag
Bruderndorf

Nördlich von Bruderndorf, am Feldweg Richtung Haltestelle Blockhaus, steht ein Eisenkreuz auf einem kurzen Steinsockel.

Auf einem auf drei Seiten bearbeiteten Steinsockel steht ein Eisenkreuz mit einer Blechtafel. Auf der Tafel kann man Folgendes lesen: „Hier verunglückte Ferdinand Schwarzinger aus Bruderndorf am 8.7.1962 – Gelobt sei Jesus Christus“.

Im Heft „Religiöse Kleindenkmale im Gemeindegebiet Langschlag“ erfährt man Folgendes:
Herr Ferdinand Schwarzinger aus Bruderndorf Nr.12, ist am 8.7.1962 im 19.Lebensjahr mit dem Motorrad aus Groß Gerungs kommend, ca. 1 km vor Langschlag tödlich verunglückt. Die Familie hat an der Unfallstelle am Straßenrand ein Kreuz errichtet und dieses 1999 in die Nähe des Elternhauses versetzt, auch zum Andenken an einen früher beim Haus stehenden Bildstock, welcher im Zuge der Änderung der Hofzufahrt abgetragen werden musste.


Eisenkreuz

Eisenkreuz




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.