Eisenkreuz (48.511580, 15.115280)

Eisenkreuz

Gemeinde Rappottenstein
Pfaffendorf

Östlich vom Hagenhof steht ein Eisenkreuz auf einem kurzen Steinsockel.

Auf der noch vorhandenen Blechtafel kann man nichts mehr lesen.

Aus dem Marterlführer der Pfarre Rappottenstein erfährt man Folgendes:
Am Weg vom (abgetragenen) Auhof nach Wielands stand der heute ebenfalls verschwundene Schauhof. Die verwitwete Schauhof Bäuerin, Frau Firlinger, trug an einem heißen Sommertag zu den auf dem Feld arbeitenden Töchtern das Essen hinaus. Dabei machte sie an einer Stelle, von der aus man einen besonders schönen Ausblick nach Rappottenstein hatte, Rast. Als die Mutter nicht aufs Feld kam, hielten die Töchter Nachschau und fanden sie tot am Rain sitzend. Dieses einfache Kreuz erinnert an diesen (verbürgten) tragischen Vorfall.


Detail

Detail




Hinterlasse einen Kommentar