Eisenkreuz (48.490955, 15.056089)

Eisenkreuz

 
 

Am Güterweg von Pehendorf nach Kleinkamp steht ein Eisenkreuz auf einem hohen Betonsockel.


Auf einem einfachen Betonsockel mit der Jahreszahl 1921 steht ein Eisenkreuz mit Kruzifix. Es wird auch „Spindlerkreuz“ genannt.

Aus dem Marterlführer der Pfarre Rappottenstein erfährt man Folgendes:
An dieser Stelle wird 1921 ein Herr Spindler aus Pfaffendorf erfroren aufgefunden. Vermutlich wollte er den Weg nach Pfaffendorf, wo er daheim war, über die Wiesmühle und Grötschen abkürzen.

Eisenkreuz
Eisenkreuz


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.