Eisenkreuz (48.481544, 15.043038)

Eisenkreuz

 
 

Südlich von Pehendorf steht an der Abzweigung zum Lohnbachfall ein Eisenkreuz auf einem kurzen Steinsockel.


Eisenkreuz

Das Kreuz trägt ein Kruzifix und eine Blechtafel mit dem Spruch: „Gelobt sei Jesus Christus“.

Aus dem Marterlführer der Pfarre Rappottenstein erfährt man Folgendes:
Das Kreuz wird zum Gedenken an Franz Groiß aus Pehendorf 11 errichtet. Franz Groiß wird beim Mähen von seinem Bruder aus Unvorsichtigkeit in die Ferse gemäht. Die nur oberflächlich versorgte Verletzung führt zu einer Blutvergiftung und schließlich sogar zum Tod.


Eisenkreuz
Eisenkreuz


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.