Bildstock (48.835170, 15.458245)

Bildstock

Gemeinde Raabs
Koggendorf

Wo die Straße von Koggendorf nach Oberndorf/Raabs den Feldweg Richtung Reismühle und Thaya (Weitwanderweg 611) kreuzt, steht ein gemauerter Bildstock.

Der im Querschnitt rechteckige Bau hat auf der Vorderseite eine rundbogenförmige Nische, flankiert von angedeuteten Pilastern mit Längsriemen. Sie ist mit einer einfachen Holztür mit Lattengitter verschlossen. Es folgt ein zweistufiges Kranzgesims samt Dreiecksgiebel und ein ziegelgedecktes Satteldach. Gekrönt wird das Ganze mit einem Kardinalskreuz. In der Mitte der Rückwand hängt ein Bild mit der farbenfrohen Darstellung der Heiligen Familie.

Der Pfeiler wird in den Jahren nach dem Ersten Weltkrieg von Ferdinand Bauer (damals wohnhaft in Koggendorf Nr. 2) anlässlich des Todes seines Sohnes Ferdinand Junior im Krieg errichtet. Heute wird es von Fam. Strobl aus Koggendorf Nr. 8 betreut.


Bildstock

Bildstock




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.