Bildstock (48.629941, 15.470483)

Bildstock

Gemeinde Pölla
Altpölla

Nördlich von Altpölla steht ein gemauerter Bildstock an der Straße Richtung Neupölla.

Der im Querschnitt rechteckige Bau hat ein ziegelgedecktes Satteldach, das mit einem Eisenkreuz gekrönt ist. Auf der Vorderseite befindet sich eine große, bis an den Boden reichende spitzbogenförmige Nische, die mit einem Eisengitter verschlossen ist. In der Nische befindet sich an der Rückseite ein großes Fresko, das die Flucht nach Ägypten darstellt. Deshalb wird dieser Bildstock auch als „Eselmarter“ bezeichnet. Links ist der Heilige Florian dargestellt und rechts Mutter Anna, welche ihrer Tochter Maria das Lesen lernt. Darunter sieht man drei Engel.

Jahreszahlen und sonstige Hinweise sind nicht vorhanden.


Bildstock

Bildstock

Bildstock

Bildstock




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.