Bildstock (48.624988, 15.067792)

Bildstock

Denkmalschutz

 
 

Von Zwettl kommend steht nach der Straßenkreuzung Rieggers in Richtung Weitra ein Bildstock aus der ersten Hälfte des 18.Jahrhunderts.


Detail

Es handelt sich um einen gemauerten Tabernakelpfeiler mit gefasten Kanten und drei Blendnischen. Das Dach des Pfeilers ist eine kleinere abgeknickte Pyramide, die mit einem Kardinalskreuz gekrönt ist. Von den Bildern in den Blendnischen ist nicht mehr viel zu sehen, oder sie fehlen ganz.

Interessant ist das straßenseitige Bild, das noch relativ gut erhalten ist. Es zeigt einen Teil einer Figur, dahinter einen großen gelben Fisch, im Hintergrund ein Atomkraftwerk und darunter die Jahreszahl 1986.

Auf dem Gebiet der heutigen Ukraine ist am 26. April 1986 der vierte Block der sowjetischen Atomanlage „Lenin“ explodiert. Eine gewaltige Menge Radioaktivität wurde freigesetzt. In ganz Europa fiel verseuchter Regen.


Renovierung 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.