Bildstock (48.606507, 15.029646)

Bildstock

In der Nähe des Hauses Niederneustift 82 steht neben dem Weg zum Wald ein gemauerter Bildstock in Form eines Marterls aus dem Jahre 1897.


Der schmale, gegiebelte Pfeiler ist mit Ziegeln gedeckt und hat an seiner Vorderseite ein rechteckiges Fenster. Dahinter befindet sich eine rundbogige Nische mit einer Muttergottesstatue und zwei geschnitzten Holzengeln. Der Verputz und seine Verzierungen sind in keinem guten Zustand.

Der Besitzer des „Moserhauses“ Nr.82, Wastl Fuchs, ist an dieser Stelle – 50 m von seinem Anwesen entfernt – im Jahre 1897 auf dem Heimweg von einem Gasthausbesuch erfroren.


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.