Bildstock (48.546121, 15.010521)

Bildstock

renovierungsbedürftig !

Gemeinde Groß Gerungs
Kottingnondorf

 
 
Bei der Zufahrt zum Haus Reitern 3 steht ein gemauerter Bildstock in der Form eines Breitpfeilers.

Es ist ein massiver Bau mit Satteldach und einer rechteckigen Nische, die mit einem Fenster verschlossen ist. Drinnen befinden sich Heiligenbilder und eine kleine Marienstatue. Jahreszahlen oder sonstige Hinweise sind nicht vorhanden.

In Reitern Nr. 3 (Großgundholz Nr. 26) wohnt früher Familie Haider. Johann Haider, geboren am 18. Dezember 1926, ist ein sehr aufgeweckter Schüler, der schon damals mit dem Fahrrad in die Bürgerschule nach Groß Gerungs fährt. An den Nachmittagen fährt er mit Raimund Winkler von der Gesselmühle oft zur Musikprobe zu Herrn Seidl nach Etzen. Schließlich kommt der Einrückungsbefehl. Sein Vater ist sehr verzweifelt und errichtet beim Haus einen Bildstock für eine glückliche Heimkehr aus dem Krieg. Leider kommt es nicht dazu, da Johann Haider am 13. September 1944 bei Minenräumarbeiten in Swinemünde an der Ostsee den Tod findet.


Detail

Detail

Detail




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.