Bildstock (48.495278, 15.110168)

Bildstock

Gemeinde Rappottenstein
Pfaffendorf

Südöstlich vom Pfaffendorf liegen die Grubhöfe. Am Ende der asphaltierten Zufahrtsstraße steht ein Bildstock.

Der im Grundriss quadratische gemauerte Bau hat einen kurzen Sockel aus Natursteinen und ein ziegelgedecktes Satteldach. Die große rechteckige Nische ist mit einer Holzlattentür verschlossen. Im Inneren der Nische ist eine Art Holztisch eingearbeitet, auf dem unter anderem eine kleine Marienstatue steht. Die Decke ist ebenfalls aus Holz. An der Rückwand hängt ein Heiligenbild Marias. An den Seitenwänden hängen ein Bild der Heiligen Familie mit dem Esel und ein Bildzyklus über den jugendlichen Jesus.

Jahreszahlen oder sonstige Hinweise sind nicht vorhanden.

Aus dem Marterlführer der Pfarre Rappottenstein erfährt man Folgendes:
Dieses beim Hause Trondl stehende Marterl wird anlässlich der Pristerweihe von Franz Trondl im Jahre 1983 renoviert. Dabei entdeckt man die Jahreszahl 1932. In diesem Jahr dürfte das Marterl errichtet worden sein. Warum, weiß leider niemand mehr.


Detail

Detail




Hinterlasse einen Kommentar

*

code