Bildstock (48.436796, 15.132377)

Bildstock

Gemeinde Bad Traunstein
Walterschlag

Westlich von Walterschlag, auf dem Güterweg nach Traunstein, steht ein gemauerter Bildstock.

Der im Querschnitt etwa quadratische Bau hat ein mit Ziegeln gedecktes Satteldach und eine große oben spitz zulaufende Öffnung, die mit einer schmiedeeiseren Tür verschlossen ist. In der Nische befinden sich ein kleiner gemauerter Altartisch mit einer Marienstatue und diversen Zierblumen. An den Wänden hängen Heiligenbilder.


Detail

Detail

Detail

Detail


Im Jahre 2007 wurde das Marterl renoviert. Die Einwohner von Walterschlag spendeten dafür insgesamt € 700,-. Der Dachstuhl, die Dachdeckung, der Verputz und die Malerarbeiten wurden in Eigenregie durch die Familien Rammel, Honeder, Filip und Hackl durchgeführt. Zwei von Herrn Filip gestaltete „Steinpilze“ und ein neu errichtetes Bankerl laden zum Verweilen ein.

2007




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.