Bildstock (48.431813, 15.323733)

Bildstock

Gemeinde Kottes-Purk
Dankholz

Südlich von Dankholz am Feldweg Richtung Rotbühel und Voitsau steht ein gemauerter Bildstock.

Der im Querschnitt rechteckige Bau hat ein ziegelgedecktes Satteldach, das mit einem Kardinalskreuz gekrönt ist. In der Giebelmauer befindet sich eine kleine quadratische Nische, in der eine ovale Holztafel mit einem Eisenkreuz samt Kruzifix hängt. In der darunter liegenden größeren bogenförmigen Nische, die mit einem Glasfenster samt Eisengitter verschlossen ist, hängt eine Malerei, die eine Frau mit zwei Ochsen oder Kühen zeigt. Sie wird vom Blitz getroffen. Am unteren Bildrand kann man Folgendes lesen: „Der Blitz traf im Jahre 1800 und sieben Franziska Steffan aufm Feld an diesem Platz. Wir bitten den Wanderer, der vorbeikommt, bet ein Vaterunser für ihre arme Seele!“


Bildstock

Bildstock

Bildstock

Bildstock




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.