Bildstock (48.398317, 15.227222)

Bildstock

Gemeinde Kirchschlag
Bernhardshof

Südwestlich von Bernhardshof steht ein Bildstock an der Straße.

Der im Querschnitt rechteckige Bau hat ein mit Holzschindeln gedecktes Satteldach. In der Giebelmauer befindet sich eine leere rechteckige Nische. Darunter ist eine große rundbogenförmige Nische, die mit einem Glasfenster und einem schmiedeeisernen Gitter verschlossen ist. Im Gitter ist oben der Buchstabe W versteckt. In der Nische hängen einige Heiligenbilder.

Jahreszahlen und sonstige Hinweise sind nicht vorhanden.


Bildstock

Bildstock

Bildstock

Bildstock


2. Dezember 2014 der Kurier berichtet: Ein „seltenes Naturschauspiel“, so das Landesfeuerwehrkommando Niederösterreich, sorgt seit Beginn des Wochenendes im Waldviertel für bereits rund 400 Einsätze – und ein Ende sei nicht in Sicht. Unter der Eislast sind vor allem im Bereich Ottenschlag (Bezirk Zwettl) Hunderte Bäume abgeknickt. Tiefe Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit hatten dazu geführt, dass sich dicke Schichten von Raureif bildeten. Am Montag weitetet sich die Wetterlage aus und verschärfte sich durch die Zunahme der Niederschläge. Im Lauf des Tages wurden 17 Pflichtschulen in den Bezirken Krems und Zwettl geschlossen, um Kinder und Eltern nicht den Gefahren des Transports auszusetzen.

Bildstock




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.