Bildstock (48.386259, 15.040507)

Bildstock

 
 

Östlich von der Weinsbergwiese steht ein gemauerter Bildstock am Waldrand.


Bildstock

Der im Querschnitt quadratische Bau hat einen schmäleren Betonsockel und ein weit überragendes und mit Ziegeln gedecktes Satteldach. In einer bogenförmigen und mit einem Eisengitter samt Glasfenster verschlossen Nische steht eine Marienstatue mit Kind.

In einem Art Buch kann man Folgendes lesen: „Zur Erinnerung an meine Eltern und Geschwister gewidmet von Elfriede. | Familie Weiss | Maria 1921-1967 | Alois 1921-1968 | Gerti 1957-1994 | Pepperl 1950-1997 | 2004“

Frau Elfriede Weiss schreibt dazu: „Im Beisein von Verwandten, vielen Freunden und ehemaligen Nachbarn der Familie Weiss wurde am 14.August 2005 dieser Bildstock feierlich eingeweiht. Dank der tollen Mitwirkung aller Beteiligten befindet sich an dieser Stelle ein Ort der Erinnerung und eine Gelegenheit zum Innehalten.“


Bildstock
Bildstock


Größere Karte anzeigen

2 Comments

  1. Elfriede Weiss

    Im Beisein von Verwandten, vielen Freunden und ehemaligen Nachbarn der Familie Weiss wurde am 14.August 2005 dieser Bildstock feierlich eingeweiht. (NOEN 08/2005)

    Dank der tollen Mitwirkung aller Beteiligten befindet sich an dieser Stelle ein Ort der Erinnerung und eine Gelegenheit zum Innehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.