Bildbaum (48.538149, 15.141402)

Bildbaum

Gemeinde Rappottenstein
Roiten

Nordöstlich von Roiten steht an einem der zahlreichen Waldwege Richtung Großweißenbach ein Bildbaum.

Unter einem einfachen Holzrahmen hängt ein Bild von der „Heiligen Theresia vom Kinde Jesu“, der Patronin der Missionen.

Theresia von Lisieux (Nonne, Mystikerin, Kirchenlehrerin)
* 2. Januar 1873 in Alençon in der Normandie in Frankreich
† 30. September 1897 in Lisieux in Frankreich

1923 wird Theresia von Papst Pius XI. selig- und am 17. Mai 1925 von ihm im Beisein von 50.000 Menschen im Petersdom und weiteren 500.000 auf dem Petersplatz, dazu 23 Kardinälen und 250 Bischöfen, heilig gesprochen.
1927 wird Theresia neben Franz Xaver zur Patronin aller Missionen erklärt.
1997 ernennt Papst Johannes Paul II. sie zur Kirchenlehrerin.
Im Jahr 2008 werden auch ihre Eltern selig gesprochen. Es ist das zweite Mal in der Kirchengeschichte, dass ein Ehepaar gleichzeitig selig gesprochen wird, und das erste Mal, dass es die Eltern einer heiligen Person sind.


Bildbaum

Bildbaum

Bildbaum

Bildbaum




Hinterlasse einen Kommentar

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.